Free The Yazz

"Does fame in this game have to change who you are? "

Sonntag, 23. November 2008

A Closer Look: Married To The Mob

Wie verdammt schwer ist es eigentlich für uns Mädles anständinge Streetwear zu zaubern? Ein Lichtblick am urbanen Modehimmel ist das Label Married To The Mob (abgekürzt: MOB).
Wann gibts das Zeug hier in der Nähe zu kaufen verdammt? Oder 'ne andere Frage: Wann komm ich aus diesem lieblichen Kaff raus?!

Fall '08 Collection

1 Kommentare:

a hat gesagt…

also, die sachen gibts jetzt auch bei frontline, aber so mega die tolle auswahl haben die auch nicht und die sweatshirts sind immernoch ziemlich teuer. dann gibts es noch caliroots (bei sales sehr zu empfehlen, die portokosten sind ziemlich hoch. und in antwerpen bei avenue. (uups jetzt hab ich meine ganzen geheimquellen verraten...;) )

*